Lupenreine Arbeit – die silwy Kristallgläser

Bei jedem Artikel, jedem Post – so ziemlich jedem Satz schreiben wir ausdrücklich immer Kristallgläser, wenn es um unsere Produkte aus Echtglas geht. 

Ist euch noch nicht aufgefallen, denn Glas ist schließlich Glas! – oder etwa nicht?

Nein, denn es hat tatsächlich einen guten Grund, dass wir das Wort Kristall bei unseren Gläsern immer extra betonen.

MADE IN BAVARIA

Unsere Kristallgläser werden in einer seit dem 19. Jahrhundert bestehenden Manufaktur im schönen Bayerischen Wald hergestellt. Der Kristallglashersteller hat zahlreiche Partner in 120 verschiedenen Ländern, darunter internationale Top-Hotels und Sterne-Restaurants.

Die Zusammenarbeit mit silwy war für unseren Partner anfangs trotz der weltweiten Erfahrung Neuland. Durch die Magnete, die später im fertigen Glas verarbeitet werden müssen, wird ein spezieller Boden mit Aussparung benötigt. Das war eine ganz neue Herausforderung, nicht nur für ein StartUp, sondern eben auch für erfahrene Firmen in der Kristallglasherstellung. Wir sind stolz darauf zu sagen, dass wir diese, sowie jede andere Schwierigkeit und Herausforderung, zusammen mit Bravour meistern konnten.

Basics über’s Glas

Glas besteht im Grunde fast nur aus Sand, dazu kommen Bestandteile wie Pottasche und Natriumcarbonat. Die Eigenschaften von Glas lassen sich durch beigefügte Stoffe verändern. So sorgt beigefügtes Tritan zum Beispiel für eine 40 % geringere Buchrate.

Die ersten Nachweise für technisch hergestelltes Glas kommen aus Mesopotamien und Ägypten. In beiden Ländern fing man mit der Herstellung von Glas ca 3.000 v. Chr. an. Davor wurde nur natürliches Glas (meist Obsidian) z. B. als Messer oder als Waffe genutzt.

Das erste zurückdatierte Hochglas stammt aus Ägypten um ca. 1.500 v. Chr. und ist in Form eines Kelchs in München zu bewundern.

Die Besonderheit

Unterschiede zwischen „normalen“ Glas und Kristallglas:

    • Die Quarzmischung ist hochwertiger
    • Der Temperaturverlauf wird strikter eingehalten
    • Das Glas ist härter und weist kristalline Strukturen auf
    • Das hochwertige Kristallglas lässt mehr Licht durch
    • Es weist keine Partikel oder Lufteinschlüsse auf

Aus den genannten Unterschieden ergibt sich eine Differenzierung zwischen handelsüblichen Gläsern, die man beispielsweise zum Spottpreis bei namenhaften billig-Möbelhäusern als Erstausstattung kaufen kann und den edlen Kristallgläsern von silwy.

Durch den hohen Qualitätsanspruch, sowohl an unseren Hersteller, als auch an uns selbst, können wir unseren Kunden stets die besten und hochwertigsten Produkte garantieren. Und darauf sind wir sehr stolz!

Total
16
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*