Ihr folgt uns auf Facebook oder Instagram? Dann konntet ihr beobachten, dass ein Teil des silwy Teams die vergangene Woche sein Unwesen in Miami getrieben hat. Wir haben die Miami Boat Show in Florida besucht und diesen Anlass genutzt, um mit unserem Shop international online zu gehen und unsere silwy Produkte in den USA zu launchen.

Da unsere Blogbeiträge doch meistens zu einem großen Teil nur aus Text bestehen, dachte ich mir, wir drehen das dieses Mal um! Ich wünsche euch viel Spaß beim durchschauen der Bilder.

triple_meer

Bevor es nach Miami ging, hatten wir im Büro noch einiges vorzubereiten. Ein Punkt auf der Liste waren die neuen Banderolen, die wir auf Herz und Nieren nach Fehlern untersuchen mussten. Als Beispiel seht ihr oben links das Triple.

Ein kleines Making-of am Strand von Miami: Hier seht ihr, wie Christoph das Bild schießt. Er kümmert sich in den meisten Fällen um die Beschaffung des Bildmaterials.

Messe-Team

IMG_3303_b

Ihr kennt Christoph vermutlich bereits von Vorstellungen aus Facebook, vom Blog oder aus dem TV. Er ist der CEO von silwy und hat bei der Gründung der Firma eine entscheidende Rolle gespielt.

IMG_2967_b_2

Ich heiße Julia und bin die erste Auszubildende bei silwy. Ich lerne Kauffrau im E-Commerce, also Onlinehandel und bin im ersten Ausbildungsjahr.

IMG_3232_b

Thomas ist unser Partner in den USA. Er kommt ursprünglich aus der Nähe von München, was für uns natürlich doppelt praktisch ist. Er ist uns eine große Hilfe bei der Markteinführung in den Staaten.

Die Boat Show

Messe_Weg_b
IMG_3132_2
messe_wasser

Die Miami Boat Show gibt es tatsächlich bereits seit 1969, also seit 50 Jahren. Jedes Jahr besuchen in den 5 Tagen Veranstaltungszeitraum ca. 50.000 Menschen die Messe mit mehr als 500 Ausstellern.

Ein Teil der Messe findet auf dem Land in ganz gewöhnlichen Messe-Zelten statt, der andere Teil ist durch Stege auf dem offenen Wasser erreichbar. Mit den dort vor Anker liegenden Booten kann man sogar eine Probefahrt machen. Man findet auf der Messe nicht nur Boote, sondern auch alles von Kleidung bis hin zu Dekoartikeln oder Schmuck.

IMG_3285_b
sonnenuntergang_messe

von Poschinger

Die Messe konnten wir auch super nutzen unser neuestes Projekt vorzustellen: Sehr exklusive Prototypen – mundgeblasene und handgeschliffene Kristallgläser aus dem Bayerischen Wald nach Kundenwunsch individuell gefertigt – zusammen mit der Manufaktur von Poschinger!

IMG_3118_b
IMG_3416_b

Die Glasmanufaktur von Poschinger ist ein bayerisches Traditionsunternehmen mit einer Geschichte von rund 450 Jahren. Die mundgeblasenen Gläser sind mit dem silwy Prinzip ausgestattet. So gibt es keine teuren Scherben mehr zu bedauern.

IMG_3409_b
Miami_view

Ein toller Ausblick auf die Skyline von Miami – fotografiert von den Stegen der Boat Show. Malerisch wie im Bilderbuch.

jeep

Keine Untersetzer benötigt: silwy Magnetgläser sind immer auf der Suche nach metallischen Gegenpolen. Der komplette Jeep ist bereits mit einer komplett metallischen Karosserie ausgestattet, wodurch der formschön integrierte Magnet  im Kristallglas wie von Geisterhand hält.

Wir blicken zurück auf eine erfolgreiche Messe, auf der wir viel gesehen haben, neue Leute kennenlernen durften und tolle Kontakte für den lokalen Verkauf in Amerika (und weiteren Ländern) gesammelt haben. So kann das weitergehen! silwy entdeckt die Welt. Schaut doch mal in unserem neuen Webshop vorbei.

SEE YOU NEXT YEAR.

Total
20
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*